Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

SANUM Schulung-Einführung und Grundlagen

Dies ist eine SANUM Schulung für selbständige und angestellte ApothekerInnen, PKA´s und Lehrlinge

Oktober 5 um 9:00 12:00

Das Prinzip der Sanum-Therapie beruht auf den Erkenntnissen des Zoologen Prof. Günther Enderlein. Er hat entdeckt, dass man in unserem Körper Mikroorganismen in verschiedenen Entwicklungsstadien findet. In ihrer Urform bilden sie nützliche Symbiosen mit unseren Zellen.
Ändert sich jedoch ihre Umgebung, entwickeln sie sich weiter und können vom apathogenen Zustand zu einer krankmachenden Form werden. Somit ist laut Enderlein jeder Vernichtungskampf gegen Erreger sinnlos.
Wichtig ist die Korrektur des natürlichen Milieus, um pathogene Höherentwicklungen ihre -Lebensgrundlage zu entziehen. Dabei helfen Sanum-Therapeutika mit apathogenen Urformen in homöopathischer Form, die Heilungsprozesse verstärken.

Veranstalter:
Jacoby GM, Teichweg 2, 5400 Hallein, Österreich

Vortragender:
Sigurd Berndt, 1. Vorsitzender Aktiv Gesund e.V. – Int. Gesellschaft für Isotherapie & Dunkelfeldmikroskopie


Veranstaltungsort:
Spagyra GmbH & Co KG; Salzburger Straße 24, 5400 Hallein, Österreich

Unkostenbeitrag:
€ 49,– pro Person excl. MwSt. , inkl. Verpflegung

Anmeldung:
Fax: +43 7722 807-12
eMail: apoaktiv@jacoby-gm.at

SPAGYRA GmbH & Co KG

Salzburger Straße 24
Hallein, 5400 Österreich
Google Karte anzeigen